SP Zürich 6

Es ist Zeit! Ja zu Fussballstadion und Wohnsiedlung!

Ja, es ist Zeit ein Versprechen, das der Stadt Zürich schon lange gemacht wurde, einzulösen. Zürich soll endlich ein Fussballstadion bekommen. Mit grossem Mehr wurde am Mittwoch die Stadion-Vorlage im Gemeinderat angenommen. Das Fussballstadion, begleitet von einer kommunalen Wohnsiedlung, hat also die erste Hürde genommen.

Für die Sicherheit der QuartierbewohnerInnen

Postulantin Petek Altinay

Gestern wurden im Gemeinderat viele wichtige Themen behandelt. Wie etwa die Quotenregelung oder der Wunsch nach Ausstandspflicht für Gemeinderatsmitglieder, welche in einer staatlich subventionierten Wohnform leben (kein Scherz – war eine FDP-Motion und wurde zum guten Glück durch alle anderen Fraktionen abgelehnt).

3000 Zeichen über Quoten

Min Li Marti

Im Frühling 2000 kam die sogenannte Quoteninitiative vor das Stimmvolk und fuhr mit nur 18-Prozent Ja-Stimmen eine vernichtende Niederlage ein. Die Quoteninitiative wollte eine gerechte Vertretung von Frauen im Nationalrat. Nach dem klaren Volks-Nein war die Diskussion in der Schweiz erledigt.

Vom Steuerzahler in uns

Über sich selbst debattieren Parlamente gern – und nicht selten mit besonderer Inbrunst. Tut dies der Zürcher Gemeinderat – wie am letzten Mittwoch geschehen – so dreht sich die Diskussion meist um die lange Liste unerledigter Geschäfte, die das Stadtparlament vor sich her schiebt wie zu Beginn die „Panta Rhei“ ihre überdimensionierte Bugwelle.

Persönlich-Kolumne: Zusammen gegen Südstarts geradeaus

Der Stadt Zürich droht noch mehr Fluglärm. Die zuständigen Stellen in Bern erwägen, im alltäglichen Flugbetrieb des Flughafens neu auch sogenannte «Südstarts geradeaus» zuzulassen.

Inhalt abgleichen

Parolen für die Abstimmung vom 24. September 2017

Bund

Kanton Zürich

Stadt Zürich

  • JA zum Bundesasylzentrum
  • JA zum Cabaret Voltaire
  • JA zur rationellen Verwendung von Elektrizität
  • Ja zum Rahmenkredit für Energieerzeugungsanlagen

Die nächsten Termine

24.09.2017 - 19:00
26.11.2017 - 19:00

Mehr Informationen

ZURICH. OFFEN. ANDERS.

Transparenz Initiative

Initiative der SP Schweiz

Genossenschaftsprojekt Wirtschaft zum Guten Menschen

Wirtschaft zum Guten Menschen